EINLADUNG ZU DER NÄCHSTEN mut-VERANSTALTUNG am 25.08.2020 um 19:00 Uhr

“Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen”

1 .  Vortrag von Anna Krekeler – Politikdidaktikerin und Nachhaltigkeitsexpertin *

2 .  Betriebsbesichtigung bei Mooi Boutique & Café

So ist der Ablauf geplant:

Zunächst werden wir uns im Weingut Stenner treffen, um uns ein wenig mit einem kleinen Imbiss und guten Getränken zu stärken. Dort findet anschließend der Vortrag mit Anna Krekeler statt. Anschließend kann die Boutique Mooi besichtigt werden. Sie befindet sich ca. 200 Meter vom Weingut entfernt.

Adresse: Weingut Stenner, Grauelstrasse 11, 55129 Mainz-Hechtsheim

Die Kosten für Essen, Begrüßungsgetränk, Wasser und Traubensaft sind für mut-Frauen im Preis inbegriffen. Gastfrauen zahlen 20€

*Anna Krekeler  über das Thema Nachhaltigkeit:

Der Begriff Nachhaltigkeit ist aus unserem Sprachgebrauch nicht mehr wegzudenken und wird in den verschiedensten Zusammenhängen verwendet – vom grünen Werbeversprechen bis hin zur politischen Forderung. Was genau damit gemeint ist, bleibt aber meistens unklar. Der Vortrag wird daher zunächst auf die Herkunft und Bedeutung des Begriffs eingehen und ein Modell für die Praxis vorstellen. Daran anknüpfend werden dann verschiedene Ansätze vorgestellt, wie mehr Nachhaltigkeit in kleinen Schritten in dem eigenen Unternehmen erreicht werden kann.

Über sich:

Ich habe Sozialkunde und Anglistik in Berlin und Mainz studiert und bin seit 4 Jahren wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft an der JGU Mainz und habe währenddessen unter anderem an der wissenschaftlichen Begleitung der neuen Nachhaltigkeitsstrategie für RLP gearbeitet. Ich promoviere zum Thema Konzepte von Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Bitte meldet euch bis spätestens den 20.08.2020 an!

Anmeldung:

Für mut-Frauen ist der Abend kostenlos, Gastfrauen zahlen 20€.

Name (Pflichtfeld) Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich bin mut-FrauIch bin Gastfrau

Falls du eine Gastfrau bist benötigen wir deine Kontodaten:

SEPA-Lastschriftmandat: Hiermit ermächtige ich mut e.V., am 25.08.2020 den von mir zu entrichtenden Beitrag bei Fälligkeit durch Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von mut e.V. auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

(Für neue Anmeldungen) Ich möchte Einladungen zu Veranstaltungen und Rundmails von mut per Mail erhalten.

Ich habe zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Daten werden nur zur Bearbeitung meiner Anfrage verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt

Foto: Privat Vera Vrijburg


Unser Programm zum Download:

mut Programm 2020 – 3